Freiwilligen-Agentur OHA

Sie suchen Unterstützung?

Wir helfen Ihnen, Freiwillige zu finden!

Sie möchten sich engagieren?

Wir zeigen Ihnen wo Sie sich engagieren können!

Ehrenamtskarte

Mit der Ehrenamtskarte haben Sie viele Vorteile

Unentgeltliche Ausbildung zum / zur SeniorenbegleiterInnen beginnt am 9.11.2017

Gut versorgt zu Hause  - Ehrenamtliche unterstützen Seniorinnen und Senioren

Ehrenamtliche Seniorenbegleiterinnen und Seniorenbegleiter verbringen einen Teil ihrer Freizeit mit älteren Menschen. Sie haben Spaß an Kontakten mit der älteren Generation und interessieren sich für deren Erlebnisse und Geschichten, sind offen für neue zwischenmenschliche Begegnungen und erleben diese als Bereicherung.

Das Projekt DUO des Landes Niedersachsen bietet interessierten Freiwilligen in 60 Theoriestunden und 20 Praxisstunden einen Einblick in die verschiedensten Bereiche der Seniorenarbeit.
Kommunikation, Beschäftigung, Patientenverfügung und Demenz sind nur einige Themenbereiche, die in dieser Schulung behandelt werden.
Der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Göttingen bietet diesen Kurs in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen e. V. unentgeltlich in Osterode an.

Beginn der Ausbildung ist am Donnerstag, 9.11.2017 , um 17.30-20.45 Uhr im Bildungszentrum der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachen e. V., An der Leege 22, in Osterode am Harz.
Geplant sind 12 Übungsabende, welcher Wochentag "am besten passt", wird mit den TeilnehmerInnen geklärt.

 Bei Fragen bzw für eine Anmeldung setzen Sie sich bitte in Verbindung mit den Mitarbeiterinnen des Senioren- und Pflegestützpunkts

Ulrike Stahmann, Tel. 05522 960 4 249    oder e-mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dagmar Steschulat, Tel. 05522 960-4233   oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder der Ländliche Erwachsenenbildung, Petra Voigt,  Telefon 05522  - 920150.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer